Informationen

Wie funktioniert der Ferienpass?

Wer kann einen Ferienpass lösen?
Alle Kinder vom Kindergarten bis zur Primarschule, die in Bachenbülach wohnhaft sind. Auch Schüler/innen, die auswärts zur Schule gehen können einen Ferienpass lösen.

Was kostet der Ferienpass?
Für ein Kind oder eine/n Jugendliche/n kostet der Pass Fr. 25.-. Für alle weiteren Kinder oder Jugendlichen aus der gleichen Familie kostet er noch Fr. 15.-.

Was erhältst du, wenn du beim „Bachenbülacher Ferienpass“ mitmachst?

Die Kursangebote:
Es gibt verschiedene Kursangebote für verschiedene Altersgruppen. Du kannst dich nur für die Kurse anmelden, welche deinem Alter entsprechen. Du darfst dich aber für mehrere Kurse (max. 10) anmelden. Da einige Kurse gleichzeitig stattfinden, solltest du genau schauen, dass du dich nur für die Kurse anmeldest, welche du auch besuchen kannst.

Drei Eintritte in die Sportanlage Hirslen:
Du erhältst drei Eintritte in die Sportanlage Hirslen. Diese können für das Hallenbad, das Inline Skaten oder die Minigolfanlage verwendet werden. Du kannst also damit 3 Mal ins Hallenbad oder auch je 1 Mal ins Hallenbad, auf die Inline- resp. Eisbahn und auf die Minigolfanlage. Du erhältst einen Gutschein, welchen du in die Hirslen mitnehmen musst. Darauf werden deine Eintritte abgestempelt. Du kannst die Eintritte während der ganzen Ferienpasszeit einlösen. Die Besuche in der Sportanlage Hirslen werden von uns nicht begleitet, du kannst diese mit deinen Freundinnen oder Freunden selber organisieren.

Spielwiese am Bach (Am Rietbach hinter der Parkallee)

Kinder der Primarschule Bachenbülach haben die Möglichkeit auf der Spielwiese am Bach einer sinnvollen Freizeit mit Animation und Spielen nach zu gehen. Die Spielwiese am Bach, beim Rietbachweg neben der Parkallee, ist während den Frühlingsferien von Montag bis Freitag jeweils von 14.00 - 16.00 Uhr geöffnet. (Ausser Ostermontag und 1. Mai)

Auf der Spielwiese erwarten Dich jeweils eine Erwachsene und eine Jugendliche Person, welche verschiedene Aktivitäten vorbereitet haben, so dass es bestimmt nicht langweilig wird.

Natürlich wird bei schönem Wetter auch das Trampolin aufgestellt.

Schau doch einfach einmal vorbei!